Weihnachtsschießen 2017

Alle Jahre wieder zieht es die Schützen zum Weihnachtsschießen in das Schützenhaus. Wertvolle Sachpreise und Pokale locken: wer wird die Gans holen, wenn sie nicht der Fuchs (oder Waschbär) mitgenommen hat? Jeder suchte die Scheibenmitte so gut wie möglich zu treffen. So zog sich das Schießen etwas hin, bis die Ermittlung der Gewinner erfolgen konnte. Bei den Pokalen gab es folgendes Ergebnis:

Pokal Luftpistole:         Björn Bergmann (137 Ringe)

Pokal Luftgewehr:        Daniel Schultze (146 Ringe)

Pokal Auflage:               Bernd Neumann (148 Ringe)

 

Und dann kam die große Überraschung: Tim Bergmann, der jüngste Teilnehmer in der Erwachsenengruppe, zeigte es als Pistolenschütze den gewieften Auflageschützen: er schoss die beste „10“ mit dem Luftgewehr! Gut gemacht! Insgesamt konnte jeder Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Super-Pistolen-Gewehrschütze Tim

Rundenwettkämpfe LG und LP ab Oktober

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schützenverein Neukirchen e.V.